Fingerschnippsen - Geräuschentstehung Forum Allgemeines Forum, Informationen ´┐Żber Pachisi Kniffel Poker Mahjong Wordox und Skat Poker, Fingerschnippsen - Geräuschentstehung
 
 

Error: No Entry
Hilfe Suche Smilies


Fingerschnippsen - Geräuschentstehung


Hauptmenu » Allgemeines » Fingerschnippsen - Geräuschentstehung
User Beitrag

Azrael
13:42:41 06.11.2005

Email
Erstellt am: 13:42:41 06.11.2005Zitieren

Hallo liebe User,

ich habe eine Frage an alle.
Gestern sass ich im Auto und habe mit den Fingern geschnippst.
Jetzt habe ich mir Gedanken darueber gemacht, wie das Geräusch dabei eigentlich entsteht. Ich bin mir aber nicht sicher ob meine Schlussfolgerungen richtig sind.

Wer kann mir weiterhelfen indem er eine Erklärung findet.

Viel Spass beim Diskutieren

azrael
Java und JavaScript zu vergleichen, ist fast noch daemlicher als Marmor in Marmorkuchen zu suchen.

playingsusi
15:59:01 06.11.2005

Email
Erstellt am: 15:59:01 06.11.2005Zitieren

lach du hast sorgen...

alsoooooo wenn der Mittelfinger beim schnippen vom daumen abbrallt .. dann batscht das auf den Handballen und dadurch entsteht der schnip...grins...
MFG playingsusi

Rico
09:39:51 07.11.2005

Email
Erstellt am: 09:39:51 07.11.2005Zitieren

Die Frage ist interessant.

Meine Gedankengänge gehen dahin, das durch die enorme beschleuningung die beim schnippen entsteht, der Luftwiederstand eine führende Rolle spielt.
Der Effekt dürfte der selbe sein, wie Überschall.

kann mich aber auch täuschen und es ist viel einfacher. *gg

Zauber_Po
11:47:20 07.11.2005

Email
Erstellt am: 11:47:20 07.11.2005Zitieren

Schnipse mal mit den Fingern und dann lass deine Hand genauso und betrachte sie dann mal näher.
Du wirst erkennen, dass du mit dem Mittelfinger, dem Ringfinger und dem kleinen Finger eine Art Hohlraum erzeugst. Dies verstärkt das Geräusch beim Schnipsen und verleiht ihm auch den typischen Schnips-Klang. Ausserdem ist es ja so, dass du deinen Mittelfinger auf deinen Daumen presst und dann diese Energie ganz plötzlich "entlädst" indem du die Finger schnell aneinander vorbeigleiten lässt. d.h. die Geschwindigkeit mit der dein Mittelfinger auf den Daumenballen trifft ist schon mal viel höher als wenn du einfach nur so auf ihn klopfst.

hab ich mal wo gelesen und susi´s und rico´s aussage stimmen den recht überein
Menschen luegen!! Beweise nicht!!

Azrael
13:48:14 08.11.2005

Email
Erstellt am: 13:48:14 08.11.2005Zitieren

die idee mit dem ueberschall haben viele
aber das wuerde bedeuten das dein finger schneller als schallgeschwindigkeit sein muesste
d.h. schneller als 330 m/s , d.h. schneller als 1200 km/h
eine gewehrkugel hat zwischen 600 und 1500 m/s

nehmen wir mal an dein finger waer so schnell
dann haettest du mit abstand die flinkesten finger in berlin lol

aber dein daumen muesste es schaffen deinen mittelfinger solange zu bremsen... das er auf dem weg zum handballen eine beschleunigung auf 330 m/s schaffen koennte (bei meiner hand entspricht das in etwa einer strecke von 10 cm)
also in 0,1 m auf mindestens 330 m/s beschleunigen

das muesste in etwa eine beschleunigung von 3000 m/s² sein (schaetzung)
etwa 300 mal mehr als die erdbeschleunigung
ein mensch stirb spaetestens bei 10facher erdbeschleunigung
guad der finger is ja kein mensch
waere er ein mensch wuerde er sich wohl eher auf den handballen uebergeben als zu klatschen hihi

aber viel lustiger wird das abbremsen auf dem handballen
mit der haelfte der geschwindigkeit einer gewehrkugel bei in etwa dem gleichen gewicht wie eine gewehrkugel (das wuerd glaub ich garnicht bremsen)

ich glaub da ja eher an die klatschtheorie von susi :D
allerdings verstehe ich nicht wo ricos finger mit susis handballen verbindung hat... ausser das susi bestimmt gerne mal den finger sehen wuerde :D
Java und JavaScript zu vergleichen, ist fast noch daemlicher als Marmor in Marmorkuchen zu suchen.

playingsusi
15:51:46 08.11.2005

Email
Erstellt am: 15:51:46 08.11.2005Zitieren

meinste das echt??? das ich Rico`s krumme finger sehen möchte....

wenn dann junge unverbrauchte....
MFG playingsusi

Rico
16:20:46 08.11.2005

Email
Erstellt am: 16:20:46 08.11.2005Zitieren

Wenn ich deinen Beitrag lese Azrael, denk ich das es eine Mischung aus beidem ist.
Zum einen eine hohe Beschleuningung und sehr kurzer Zeit, zum anderen das Auftreffen des Mittelfingers in die "hohle" Hand.

Beim klatschen dürfte es das selbe sein. Macht man einen kleinen Hohlraum in beide Hände und knallt Sie zusammen, ergibt es einen durchaus lauteren Ton als bei flachen Händen.

Pah Susi, Dat Frauchen hat sich noch nie über meine Fingerchen Beschwert

Iron
23:42:24 21.11.2005

Email
Erstellt am: 23:42:24 21.11.2005Zitieren

sag mal hast du im auto nichts besseres zu tuhen als darüber nachzudenken warum gereusche entstehen?
Also ich denke mal es liegt wegen der reibung die dadurch entsteht

Azrael
14:05:25 22.11.2005

Email
Erstellt am: 14:05:25 22.11.2005Zitieren

im auto hat man zeit fuer sowas

das laptop hab ich nur an wenn ich auf der autobahn im stau steh :)

die reibungstheorie unterstuetze ich trotzdem nicht *ggg*



Java und JavaScript zu vergleichen, ist fast noch daemlicher als Marmor in Marmorkuchen zu suchen.

Zauber_Po
14:13:11 22.11.2005

Email
Erstellt am: 14:13:11 22.11.2005Zitieren

die reibungstheorie unterstuetze ich trotzdem nicht *ggg*


[/quote]


woanders bei schon *fg
Menschen luegen!! Beweise nicht!!
Seite [0] [1



Error: No Entry